Trans und Arbeitswelt

WORKSHOP – Henrik Amalia

7. November 2021
14:00 – 15:30 | Raum 4

Trans* Menschen, die sich bei der Arbeit outen, benötigen Ressourcen und Unterstützung bei diesem grossen Schritt. Deshalb hat TGNS das Projekt transwelcome ins Leben gerufen, wo Firmen ihre Unterstützung kundtun können. Nun hat die Arbeitsgruppe Arbeitswelt eine Charta entwickelt, welche klare Forderungen an die Firmen stellt. Im Workshop wird in die grundlegende Thematik eingeführt, Praxisbeispiele besprochen und die Charta hergeleitet.


Sprache: Deutsch
Zielgruppe: Alle trans und non-binären Menschen

Henrik Amalia, 26, ist nonbinär und als Vorstandsmitglied TGNS seit Frühling aktiv. Neben der Vereinstätigkeit ist hen Lehrperson, in diversen Kulturvereinen aktiv und spielt das TTRPG Dungeons & Dragons..